Jetzt anmelden: in contact – Fachtag Diakonisches Lernen am 11.10.2024 in Nürnberg

Herzliche Einladung! Das Netzwerk Diakonisches Lernen und TANDEM freuen sich auf Ihre Teilnahme am Fachtag. Impulse zur Biografiearbeit in dem Impulsvortrag von Prof. Dr. Teresa A. K. Kaya (Fresenius HS Heidelberg), vier Workshops, eine Agapefeier und Live-Musik gehen auf Entwicklungsmöglichkeiten, Konkretionen und die geistliche Dimension der Begegnungen von Schülern, Schülerinnen, Jugendlichen, Konfis und Firmlingen an außerschulischen-diakonischen Lernorten ein.

Das Diakoniewerk Marth-Maria in Nürnberg ist am Freitag, 11. Oktober 2024, der Ort, an dem Schüler, Verantwortliche der Diakonie, Fachkräfte und Lehrkräfte aufeinander treffen, um ihre Projekte vorzustellen und in einen Erfahrungsaustausch zu treten. Dr. Sabine Weingärtner eröffnet als Präsidentin des Diakonischen Werkes Bayern den Vormittag mit vier  unterschiedlichen Workshops. Unter der Überschrift „Brückenschlag“ geht es im Blick auf Schulleitungen darum, wie Schulen als Partner für diakonische Einrichtungen zu gewinnen sind. Mit „Berührung“ stehen außergewöhnliche Orte, wie z.B. ein Hospiz, als Lernchance im Fokus. „Interaktion“ stellt den Einsatz von Videotagebüchern zur Diskussion und bei „Direktkontakt“ werden Interviews und Berufsvideos als Chance zur Imageförderung pflegender Berufe unter die Lupe genommen.

Die Agapefeier in der Eben-Ezer-Kirche ist die geistliche Mitte des Tages. Darunter kann man sich ein geschmackvolles Teilen von Brot und Trauben mit Liedern, mutmachenden Erzählungen und Dank für die Liebe Gottes vorstellen.

Mit ihrem Nachmittagsimpuls geht Prof. Dr. Teresa A.K. Kaya der Frage nach, wie Diakonisches Lernen und Biografiearbeit zusammenfinden können. Dieser Impuls soll dann auch gleich u.a. mit Teilnehmenden aus Herzogsägmühle, dem Welfen-Gymnasium Schongau und Auszubildenden der Berufsfachschule für Pflege im Diakoniewerk Martha-Maria Nürnberg ausprobiert werden.

Infos zur „Resonanzwerkstatt Diakonisches Lernen“ auf dem Kirchentag 2025 in Hannover stehen am Ende des Fachtags.

Ihre Teilnahme am Fachtag ist kostenfrei und wird durch das DW Bayern TANDEM und die GlücksSpirale gefördert.

Geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie Fleisch/Fisch oder vegetarisches Essen bevorzugen. Anmeldung ab jetzt (bis zum 20.09.2024) unter folgender E-Mailadresse: barth@diakonie-bayern.de

 

27/05/24            Dr. Martin Dorner      

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen