Rubrikenfoto
 

Diakonisches Werk Passau e.V. - Glaube hat immer diakonisches Handeln als Konsequenz zur Folge z.B. durch die ambulante Pflege (Pflege zu Hause)

Die Pflegekräfte der ambulanten Pflege (häusliche Pflege) unterstützen kranke und alte Menschen dabei, ihr Leben so lange wie möglich selbständig zu führen und zu gestalten. Einzelne Schüler, kleine Schülergruppen und Schulklassen können mit Fachkräften zusammen arbeiten und den Umgang mit pflegebedürftigen Menschen einüben. Ihre Mithilfe wird ganz konkret z.B. bei Ausflügen mit älteren Menschen in die nähere Umgebung von Passau gebraucht. Einzelne Schüler dürfen bei Interesse die Pflegekräfte auf ihren Touren zu den Patienten begleiten und dabei kleine Hilfsdienste leisten. Sie bekommen somit einen ersten Einblick in pflegerische Berufe. Eine Schulklasse, die einmal etwas Gutes für die Pflegekräfte tun möchte, kann als diakonische Aktion auch einmal einen Grillabend oder ein kleines Fest mit einigen musikalischen oder künstlerischen Darbietungen  für die Pflegekräfte organisieren.

Folgende Lernformen werden angeboten: diakonische Aktionstage, einmaliger diakonischer Aktionstag und Aktionen, Schülerpraktika und Aktionswoche. Der Lernort kooperiert auch im Rahmen von Compassion-Projekten mit Schulen und stellt sich als außerschulischer Kooperationspartner im Rahmen eines P-Seminars zur Verfügung.

 

Alle Informationen zu diesem Lernort auf einen Blick

Name der Einrichtung oder Kirchengemeinde

Diakonisches Werk Passau e. V.

Name Ansprechpartner/-in

Sabine Aschenbrenner

Telefon

0851/5606126

E-Mail

 s.aschenbrenner@diakonie-passau.de

Homepage

 www.diakonie-passau.de

Strasse, Hausnr.

Nikolastr. 12d

PLZ

94032

Ort

Passau

Das kann man bei uns lernen

Einblick in die diakonischen Arbeitsbereiche und verschiedene Beratungsstellen. Umgang mit pflegebedürftigen Menschen einüben. Kennenlernen des Einsatzgebietes der  Ambulanten Pflege (Pflege zu Hause).

Wofür wir stehen

Wir treten ein für eine menschenwürdige und gerechte Gesellschaft. Wir beraten und begleiten Menschen in Notsituationen und verschaffen ihnen Gehör.

Was wir unter diakonischem Lernen verstehen

Die Jugendlichen sollen erkennen, dass Glaube immer diakonisches Handeln als Konsequenz hat

Hierbei lassen wir uns gerne helfen

Unterstützung der Haupt- und Ehrenamtlichen bei Ausflügen mit Patienten und pflegenden Angehörigen. Organisation und Durchführung eines Festes für Pflegekräfte. Interessierte Schüler können evtl. die Pflegekräfte bei ihren Touren begleiten und kleine Hilfsdienste leisten.

Formen diakonischen Lernens bei uns

Schülerpraktikum

Formen diakonischen Lernens bei uns

Aktionswoche

Formen diakonischen Lernens bei uns

Aktionstage

Formen diakonischen Lernens bei uns

einmaliger Aktionstag

Formen diakonischen Lernens bei uns

einmalige Aktionen

Formen diakonischen Lernens bei uns

Compassion

Formen diakonischen Lernens bei uns

P-Seminar

Wie wir Schüler und Lehrkräfte auf ihr Engagement bei uns vorbereiten

Wir informieren über unsere Arbeit. Kennenlernen von Pflegekräften, die in der häuslichen Pflege tätig sind. Unterrichtsbesuche durch Mitarbeitende des Diakonischen Werkes Passau e.V..

Wie wir mit Schülern und Lehrkräften die Aktion nacharbeiten

Reflexionsgespräche, Fragebögen,

So bestätigen oder anerkennen wir den Einsatz

Zertifikat Initiative Diakonisches Lernen

Unsere Bedingungen

Bei größeren Gruppen von Schülern oder Schulklassen muss die Lehrkraft aktiv mitarbeiten

 

AGB/Datenschutz bestätigen

Ja