Rubrikenfoto
 

Diakonisches Werk Weißenburg-Gunzenhausen e.V. - Ferienspaß in der Stadtranderholung

Einzelne Schüler können am Ende des Schuljahres bei der Vorbereitung und in der ersten Hälfte der Sommerferien (jeweils von Montag bis Freitag) bei der Durchführung der sogenannten Stadtranderholung mithelfen. Sie lernen dabei verantwortlich mit Kindern von 6-12 Jahren umzugehen. Gemeinsam mit pädagogisch geschulten und erfahrenen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen gestalten sie ein attraktives Ferienprogramm für Jungen und Mädchen. Die Grundschule Emetzheim ist mit seiner Turnhalle, den Spielflächen im Freien und den nahen Wäldern ein idealer Ort für verschiedene attraktive Workshops. Das Grundkonzept der Stadtranderholung basiert aus drei Bestandteilen: Selbstversorgung mit gesunden Lebensmitteln, Spass durch Bewegung und Spiele, Ruhe durch Entspannung.

Als Lernform bietet sich das Praktikum an.

Alle Informationen zu diesem Lernort auf einen Blick

Name der Einrichtung oder Kirchengemeinde

Diakonisches Werk Weißenburg-Gunzenhausen e.V. - Stadtranderholung

Name Ansprechpartner/-in

Irene Rottler-Steiner

Telefon

09141/997674 oder Mobil 0170-7213688

E-Mail

 stadtranderholung@diakonie-wug.de

Homepage

 www.diakonie-wug.de

Strasse, Hausnr.

Pfarrgasse 3

PLZ

91781

Ort

Weißenburg

Das kann man bei uns lernen

Zusammenarbeit zwischen Ehrenamtlichen und ausgebildeten Pädagogen und Pädagoginnen

Das "Gut Drauf"-Konzept bestehend aus Ernährung, Bewegung und Entspannung

Umgang mit Kindern zwischen 6-12 Jahre

Verantwortungsgefühl

Wofür wir stehen

Seit über 50 Jahren führt das Diakonische Werk dieses Angebot durch. Wir wollen Eltern entlasten und Kindern schöne Ferien ermöglichen. Wir gewähren finanziell schwachen Familien eine Unterstützung und ermöglichen so die Teilnahme.

 

Was wir unter diakonischem Lernen verstehen

Hierbei lassen wir uns gerne helfen

bei Schnitzeljagd und Olympiade

beim Basteln mit den Kindern

beim Singen und Verkleiden

beim Erzählen von Geschichten

Formen diakonischen Lernens bei uns

Praktikum

Formen diakonischen Lernens bei uns

 

Wie wir Schüler und Lehrkräfte auf ihr Engagement bei uns vorbereiten

Teilnahme an mehrtägigen Vorbereitungsschulungen

 

Wie wir mit Schülern und Lehrkräften die Aktion nacharbeiten

Feedback und tägliche Anleitung

 

So bestätigen oder anerkennen wir den Einsatz

Zertifikate

Unsere Bedingungen

 

AGB/Datenschutz bestätigen

Ja