Rubrikenfoto
 

Krankenhaus Martha-Maria: "Du lernst bei uns zunächst das Hören, um besser zu verstehen, welche Unterstützung hilfebedürftige Menschen wirklich brauchen!"

Das Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg ist eine Einrichtung im Diakoniewerk Martha-Maria und Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Gemeinsam mit Therapeuten, Pflegekräften und weiteren Berufsgruppen dürfen Schüler ihre Kompetenz im Umgang mit pflegebedürftigen und älteren Menschen erweitern und ihre Kreativität und Begabung einbringen. Sie können den Tagesablauf der Patienten auf den Stationen und auch die Arbeitsfelder der verschiedenen Berufsgruppen kennenlernen.

Einmalige Aktionen und Aktionstage, wie z.B. die Martha-Maria Meile oder die Aktion saubere Hände, können die Schüler unterstützen und begleiten. Als Form des diakonischen Lernens werden die wöchentliche Begegnung, Schülerpraktika, einmalige Aktionen und Aktionstage angeboten.

Alle Informationen zu diesem Lernort auf einen Blick

Name der Einrichtung oder Kirchengemeinde

Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg

Name Ansprechpartner/-in

Harald Raab-Chrobok

Telefon

0911/959-1041

E-Mail

 harald.raab-chrobok@martha-maria.de

Homepage

 www.martha-maria.de

Strasse, Hausnr.

Stadenstrasse 58

PLZ

90491

Ort

Nürnberg

Das kann man bei uns lernen

Kennenlernen von speziellen Therapien in unserer Klinik für geriatrische Rehabilitation, Unterstützung bei der Organisation und im Ablauf von Aktionstagen für unsere Patienten und verschiedenen Berufsgruppen,
würde- und respektvollen Umgang mit kranken und hilfebedürftigen Menschen

Wofür wir stehen

Die Grundlage für unser tägliches Handeln ist unser Leitbild: Helfen und Hören.

Mit fachkundiger Hilfe und menschlicher Zuwendung wollen wir zur Menschlichkeit in unserer Gesellschaft beitragen.
Diese Vision soll uns helfen in unserem Planen und Tun. In diesem Sinne verstehen wir uns als "Unternehmen Menschlichkeit".

Was wir unter diakonischem Lernen verstehen

Helfen und hören lernen, um zu verstehen was hilfebedürftige Menschen brauchen.

Hierbei lassen wir uns gerne helfen

Begleitung und Unterstützung verschiedener Berufsgruppen bei therapeutischen Angeboten im Bereich der Klinik für Geriatrische Rehabilitation.

Begleitung und Unterstützung bei Aktionstagen bzw. Veranstaltungen.

Formen diakonischen Lernens bei uns

Schülerpraktikum

Formen diakonischen Lernens bei uns

wöchentlich wiederkehrende Begegnung

Formen diakonischen Lernens bei uns

einmaliger Aktionstag

Formen diakonischen Lernens bei uns

einmalige Aktionen

Wie wir Schüler und Lehrkräfte auf ihr Engagement bei uns vorbereiten

Vorabgespräch, Begleitung und direkte Ansprechpartner

Wie wir mit Schülern und Lehrkräften die Aktion nacharbeiten

Reflexion und Nachgespräch

So bestätigen oder anerkennen wir den Einsatz

Teilnahmebescheinigung sowie Erstattung der Fahrtkosten

Unsere Bedingungen

nicht unter 16 Jahren

AGB/Datenschutz bestätigen

Ja