Rubrikenfoto
 

Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim - Diakonieladen Immerland - "wir bieten Waren, Unterstützung und Beratung für Menschen mit wenig Auskommen!"

Einzelne Schüler, kleine Schülergruppen und bei Aktionstagen auch Schulklassen lernen im Diakonieladen Immerland, wie eine engagierte Gemeinschaft aus Fachkräften und Ehrenamtlichen praktische Nächstenliebe übt. Immerland bietet Menschen mit wenig Auskommen neben günstigen Kleidungsstücken und Mobiliar auch Unterstützung bei Lebens- und Rechtsfragen. Schüler können bei der Annahme der Ware und beim Verkauf helfen. Ihre Kraft wird beim Transport und ihr technisches oder kaufmännisches Interesse wird auch in der Verwaltung und im EDV Bereich des Diakonieladens gebraucht. Das Team des Diakonieladens Immerland ist ständig auf der Suche, wie das Warensortiment sinnvoll erweitert werden kann. Folgende Lernformen werden angeboten: Wöchentlich wiederkehrende Begegnung, Aktionstage, einmalige Aktionstage und Aktionen.    

Alle Informationen zu diesem Lernort auf einen Blick

Name der Einrichtung oder Kirchengemeinde

Diakonieladen Immerland - Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim

Name Ansprechpartner/-in

Herr Fred Schäfer

Telefon

0951-8680110

E-Mail

 f.schaefer@dwbf.de

Homepage

 www.dwbf.de

Strasse, Hausnr.

Heinrichsdamm 46

PLZ

96047

Ort

Bamberg

Das kann man bei uns lernen

Man lernt bei uns, wie eine engagierte Gemeinschaft praktische Nächstenliebe lebt.

Wofür wir stehen

Wir bieten Waren, Unterstützung und Beratung für Menschen mit wenig Auskommen.

Was wir unter diakonischem Lernen verstehen

Lernen, wie man Hilfe für Menschen in Armut menschenwürdig organisiert.

Hierbei lassen wir uns gerne helfen

Warenverkauf und Annahme, Sortimentgestaltung, Hilfen bei Transport, Kundenberatung, Unterstützung im EDV Bereich, Verwaltung und Dokumentation.

Formen diakonischen Lernens bei uns

wöchentlich wiederkehrende Begegnung

Formen diakonischen Lernens bei uns

Aktionstage

Formen diakonischen Lernens bei uns

einmaliger Aktionstag

Formen diakonischen Lernens bei uns

einmalige Aktionen

Wie wir Schüler und Lehrkräfte auf ihr Engagement bei uns vorbereiten

Schnuppern ist möglich, Infoveranstaltung, direkte Zuordnung von Schülern zu einer "Schicht" der Ehrenamtlichen

Wie wir mit Schülern und Lehrkräften die Aktion nacharbeiten

Nachbesprechung von Aktionen

So bestätigen oder anerkennen wir den Einsatz

Zertifikat

Unsere Bedingungen

Interesse an der Arbeit mit unterschiedlichsten Menschen, Zuverlässigkeit, Kreativität

AGB/Datenschutz bestätigen

Ja