Rubrikenfoto
 

Engagementförderung und soziale Bildung

Wenn Sie nach sozialen Engagementmöglichkeiten für Jugendliche in Jugenzentren oder nach außerschulischen Projektpartnern für Schülerinnen und Schüler in der Ganztagsschule suchen, dann nehmen Sie Kontakt mit einem der 150 diakonischen Lernorte auf.  Sie erfahren, was die Schüler dort konkret machen können, wie es am Lernort aussieht und v.a. wer ihr Ansprechpartner oder ihre Ansprechpartnerin ist.

Ideenpool Engagementförderung

Compassion - Diakonisches Lernen - Service Learning: Gemeinsamer Band von Michael Fricke, Lothar Kuld und Anne Sliwka macht zum ersten Mal die drei Konzepte sozialer Bildung an der Schule zugänglich

Was geschieht bei Compassion, Diakonischem Lernen und Service Learning konkret und was verrät die Analyse der Theorien und der empirischen Daten über die dahinterstehenden Programmatiken der drei wichtigen Repräsentanten dieser neuen Formen des sozialen Lernens.
 | mehr lesen?

Lesesozialisation in der KITA Gräfenberg. Durchgeführt von Schülerinnen aus dem Bereich fun-reader, SCHOOL-in und der Ganztagesschule Gräfenberg geht ein Diakonieverein aus Franken sowohl für die Diakonie als auch für das Diakonische Lernen neue Wege.

Mathilde Niehaus ist Fachpädagogin für Ganztagesschulen. Im Schuljahr 2017/18 konnte sie mehrere Schülerinnen aus der Mittel- und der Realschule Gräfenberg dafür begeistern, Kindern im Kindergarten regelmäßig vorzulesen und tolle Events, wie z.B. ein Lesekino, für sie zu veranstalten. Zum ersten Mal haben die sogenannten fun-reader dabei besonderen Wert auf Bücher rund um den christlichen Festkreis gelegt.
 | mehr lesen?

Diversity – Equality: Liveauftritt der Band MOSAIK feat. Steffi List am Maria-Ward-Gymnasium Günzburg am Freitag, 04. Mai 2018 um 18:00 Uhr. Kostenfrei.

„Grenzenlos“ lautet einer der aktuellen Songs der unterfränkischen Band, deren Musiker überwiegend in den Mainfränkischen Werkstätten im Raum Würzburg und Schweinfurt arbeiten. Mit ihrem neuen Album stellen sie sich im Rahmen eines diakonischen Aktionstages der gesamten Bevölkerung Günzburgs und Umgebung vor.
 | mehr lesen?

Vesperkirche Schweinfurt bedankt sich bei Schülerinnen des Maria-Ward-Gymnasiums Günzburg und Schülern des Celtis-Gymnasiums Schweinfurt für die Mitarbeit bei der 4. Vesperkirche

Wir bedanken uns bei den Schülerinnen des Maria-Ward-Gymnasiums in Günzburg, die für einen Tag in der Vesperkirche tätig waren! Mit ihrem Lehrer Pfarrer Dr. Martin Dorner und der stellvertretenden Schulleitung StDin Astrid Barnert reisten sie am Donnerstag, 25. Januar 2018 zum Konzert der Band Mosaik mit Steffi List an und waren dann am darauffolgenden Freitag in der Vesperkirche im Einsatz.
 | mehr lesen?

„Ich habe ziemlich viel fürs Leben gelernt!“ Neues Diakonisches Praktikum in der Jahrgangsstufe 9+ des Carl-von-Linde-Gymnasiums Kempten ist Wettbewerbsbeitrag

Die 31 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9+ des Carl-von-Linde-Gymnasiums absolvierten in der Woche vom 13. bis 17. November 2017 ihr Diakonisches Praktikum an insgesamt zwölf sozialen Einrichtungen in und um Kempten. Das Besondere daran: Es handelte sich um ein fächerübergreifendes Projekt von Evangelischer und Katholischer Religionslehre sowie Ethik für die ganze Jahrgangsstufe. Und: Das Carl-von-Linde Gymnasium bewirbt sich mit dem Diakonischen Praktikum für einen der Preise des Wettbewerbs der Initiative Diakonisches Lernen.
 | mehr lesen?

Wettbewerbsbeitrag der Otto-Lilienthal Schule in Fürth: Gestaltung des Erzählcafés für Senioren im Diakonischen Werk Fürth erfolgreich gestartet

Am 17.01.2018 haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a/b des sonderpädagogischen Förderzentrums eine erste Zwischenlandung geschafft. Sie begegneten den Besuchern des Erzählcafés des Diakonischen Werkes in Fürth und hatten sich als Thema „Der Zweite Weltkrieg und die Nachkriegszeit“ gewünscht. Die Leiterin der Seniorenbegegnungsstätte Kathrin Kutzke und Sybille Hellinger als Lehrkraft für den evangelischen Religionsunterricht hatten die Begegnung mit den Schülern gemeinsam vorbereitet.
 | mehr lesen?

Schülerwettbewerb zum Diakonischen Lernen 2017/18 auch an der Staatlichen Realschule an der Salzstraße in Kempten und am Maria-Ward-Gymnasium in Günzburg gestartet

Sowohl die Kunsterzieherin Birgit Frank, Kempten, als auch die Schulpsychologin StDin Karin Mengele, Günzburg, geben erste Einblicke in das Engagement ihrer Schülerinnen und Schüler an außerschulischen Lernorten.
 | mehr lesen?



Treffer 1 bis 7 von 37
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-37 Nächste > Letzte >>