Jetzt anmelden: 15. März 2021 digitale Fortbildung AK Religionspädagogik Altdorf - Sulzbach-Rosenberg - Neumarkt i.d.Opf. "Damit Nächstenliebe kein Lippenbekenntnis bleibt!" - Diakonische Lernerfahrungen mit Schülern durchführen

Die Fortbildung soll Religionslehrkräften Mut machen und Möglichkeiten aufzeigen, wie Diakonisches Lernen in allen Schularten und Jahrgangsstufen möglich ist und auch in Zeiten der Pandemie gelingen kann. Anmeldungen ab sofort bei der Leitung des AK Religionspädagogin (FH) Ann-Kathrin Förderreuther und bei Helgo Böhlkau. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen.

Termin: Montag, 15.03.2021, 14:00 - 17:00 Uhr

Ort: Zoom-Meeting (Link wird rechtzeitig versandt)

Referent: Pfarrer Dr. Martin Dorner


„Diakonisches Lernen“

heißt: Learning by doing. Anderen begegnen, anders lernen und dabei in die Fußstapfen des Diakons Jesus Christus treten - das ist Diakonisches Lernen. Dabei entscheiden Sie als Lehrkraft mit Ihren Schülern und Schülerinnen, ob es zum Beispiel die Mitarbeit in der örtlichen Tafel, die Ausbildung von Schülern zu Jugendlesepaten im neuen Schuljahr oder eine Osterkartenaktion für Patienten und Pflegekräfte in der ambulanten Pflege ist, die sie auch unter Pandemiebedingungen starten können.

Immer geht es dabei um die tätige Seite des christlichen Glaubens und ums Ausprobieren, Überraschendes und Spaß. Es locken die „Straße“, der andere Ort, ein kreativer Umgang mit Medien und die Frage, was Jugendliche durch die Begegnung mit Menschen, die anders sind, lernen. Drei Phasen sind für das Konzept grundlegend: Die Annäherung an das Thema, die Begegnung(en) und die Phase der inhaltlichen Weiterarbeit.

Hinweise zum Referenten: Dr. Martin Dorner ist selber Religionslehrkraft und Praktiker des diakonischen Lernens. Als Leiter eines bayernweiten Netzwerks führt er in das Konzept ein, stellt Material zur Verfügung und unterstützt die Teilnehmenden der Fortbildung bei der Ausarbeitung eines für die konkrete Schulsituation angepassten Konzeptes.

Anmeldung:helgo.boehlkau@elkb.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen